Gartenbauprojekt: «Steil, schmal und herausfordernd!»

Die Umgestaltung des Treppenzugangs zum Haustüreingang ist bei der Familie von Gunten-Stucki in Erlenbach schon seit fast 10 Jahren ein Thema.

Durch den steilen und schmalen Treppenaufstieg zum Hauseingang sowie regnerische Tage ergaben sich für die Liechti AG einige Herausforderungen. Matthias Braunschweiler, Leiter Gartenbau, und Christian Roost, Stellvertretender Leiter Gartenbau, haben uns erzählt, was das Projekt beinhaltet, welche Herausforderungen es gab und wie Liechti AG diese gemeistert hat.

Matthias und Christian, um was ging es beim Projekt in Erlenbach? Schon seit Jahren ist die Neugestaltung der Treppe zum Hauseingang ein Thema bei der Familie von Gunten-Stucki. Diesen Sommer entschied die Familie, diese in Angriff zu nehmen. Durch den Umstand, dass die Stromleitungen direkt vor dem Haus durch die Gemeinde erneuert wurden, konnten die Baggerarbeiten an Treppe und Stromleitung kombiniert werden.

Ihr habt erwähnt, dass es grosse Herausforderungen bei diesem Projekt gab. Was waren diese? Zum einen ist der Anstieg zum Hauseingang durch einen steilen und schmalen Weg geprägt. Dies hatte zur Folge, dass man mit einer zusätzlichen Rampe arbeiten musste, um die Platzverhältnisse zu gewähren. Hinzu kamen die Wetterverhältnisse diesen Sommer. Bei starken Regenfällen mussten die Arbeiten eingestellt werden, da sie an der steilen Hangneigung und auf der Rampe zu riskant wären. Als weitere Herausforderung musste während der ganzen Projektarbeiten sichergestellt werden, dass der Zugang zum Hauseingang gewährleistet war. Damit man dies konnte, musste die Treppe nicht wie gewöhnlich von unten nach oben gebaut werden, sondern von oben nach unten. Das bedeutet vor allem, dass die Abmessungen täglich neu gemacht werden müssen, und bringt eine sehr planungs- und begleitintensive Zeit mit sich.

Ihr habt bereits erwähnt, wie Liechti AG diese Herausforderungen gemeistert hat. Welche Erfahrungen konntet Ihr für Euch gewinnen? Durch eine langjährige Kundentreue und viele Projekte mit dem Kunden entstand eine gute Zusammenarbeit, die auf Vertrauen beruhte. Für uns hat sich definitiv erwiesen, dass durch eine gute Kundenpflege und durch viel Vertrauen zum Kunden Projekte als Zusammenarbeit entstehen. Es ist immer schön, am Schluss zu sehen, was man gemeinsam mit dem Kunden erreicht hat.

Kontakt

Liechti AG
Tief- und Gartenbau
Im grünen Hof 52
8133 Esslingen

Tel. 043 277 86 26
Fax 043 277 86 28

Mail:
Pio Liechti
Thomas Wenger

 

Liechti AG
Abteilung Gartenbau
Isenrietstrasse 14
8617 Mönchaltorf

Tel. 043 277 86 27
Fax 043 277 86 28

Mail:
Matthias Braunschweiler
Christian Roost

 

Liechti AG
Abteilung Saugbagger
Isenrietstrasse 14
8617 Mönchaltorf

Tel. 043 501 60 60
.

Mail:
Pio Liechti
Thomas Wenger

 

Liechti AG
Abteilung Erntearbeiten
Isenrietstrasse 14
8617 Mönchaltorf

Tel. 079 135 51 77
.

Mail:
Pio Liechti