Glasfaseranschluss ohne Grabung in Egg

Ziel dieser Baustelle war die Erstellung einer Rohranlage für einen Glasfaseranschluss. Die topografische Lage forderte sämtliche Methoden des grabenlosen Leitungsbaus. Durch Erdverdrängung mit Kompressorhammer und hydraulischem Druck sowie Spülbohrung meisterten wir die unterschiedlichen Höhen des terrassierten Geländes.

Unsere Spezialisierung im grabenlosen Leitungsbau ermöglicht ein individuelles Vorgehen. Unerwartetes bewältigten wir durch den präzisen Einsatz von Baustrategien und Geräten, ohne die Effizienz zu vernachlässigen. Aufgrund unserer genauen Arbeit mussten keine aufwendigen Wiederherstellungen vorgenommen werden.

refgllb

Sanierung von Verkehrswegen und Belagseinbau

Sanierungen und Erneuerungen von Garagenvorplätzen, Trottoir und Grabenflicke erfordern Kompetenz vor Ort. Wir arbeiten dafür eng mit Ingenieuren, Strassenmeistern und Planern zusammen. Die Oberflächen müssen im richtigen Längs- und Quergefälle erstellt werden. Neben maschinellem Einsatz kommt viel Handarbeit zum Einsatz. Genaues Arbeiten ist unerlässlich.

reftiefbau

Grabung im steilen Gelände

Die Baustelle in Küsnacht forderte hoch koordiniertes Vorgehen. Die Tiefbauarbeiten für Werkleitungen, Regenwasserleitungen, Kanalisationen und Erdsondenleitungen wurden durch heikle Platzverhältnisse erschwert. Zusätzlich forderten die geschützten Bäume auf dem Familienanwesen einen behutsamen Umgang. Das Bauvorhaben wurde in mehreren kleinen, genau aufeinander abgestimmten Etappen aufgeteilt. Mehrere Kubikmeter Fels wurden abgetragen, um eine Grabentiefe von bis zu 5,5 Metern zu erreichen. Dieses komplexe Vorgehen war durch den engagierten Einsatz unseres Personals und unseren modernen Maschinenpark möglich.

tiefbauküsnacht

Leitungsbau auch bei viel befahrener Strasse

Ein öffentliches Werk beauftragte uns mit dem Leitungsbau für Wasser- und Elektroleitungen für eine Liegenschaft in Küsnacht ZH an der Seestrasse. Bestehende Trottoirs und befahrene Strassen waren bei diesem Auftrag die Herausforderung. Bedürfnisse der Anwohner sowie schwierige Platzverhältnisse aufgrund des vorhandenen Regenbeckens mussten bei der Planung berücksichtigt werden. In mehreren Sitzungen wurden alle Bauschritte präzise geplant. Flexibles Denken und eine genaue Koordination waren ausschlaggebend für das Gelingen der Arbeiten. Durch richtig platzierte Signaletik und Lichtsignale wurde der Verkehr reibungslos geleitet. Aushubarbeiten, Leitungsbau und Kernbohrungen konnten so störungsfrei und fristgerecht abgeschlossen werden.

reflb

Das Seeplätzli

Direkt am Zürichsee befindet sich dieses versteckte Paradies. Das Gesicht des Gartens war durch einen verwilderten, dichten Pflanzenbestand bestimmt, bis die Besitzer entschieden, es sei Zeit für eine Veränderung. Gemeinsam mit dem Ehepaar entwickelten wir ein umfassendes Gartenkonzept.

Rasch fiel dabei der Entschluss, bestehende Elemente wie das historische Badehäuschen, die herrliche Magnolie und die zahlreichen Sandsteinskulpturen in die Neugestaltung zu integrieren. Die grosszügige Grünfläche wurde planiert und neu angelegt. Jetzt ist sie eine einmalige Spielwiese für die Enkelkinder. Der immergrüne Sichtschutz wurde so angelegt, dass kein neugieriger Blick den Weg in den Garten findet.

Grosszügiges Herzstück des Gartens ist der neu angelegte Holzsteg. Unter dem Sonnenschirm bietet sich ausreichend Platz für eine Sitzlounge. So wird der schöne Garten mit Weitblick ein Rückzugsort für die ganze Familie.

 

gartenbau-ref-3-Kopie

Der Steingarten

Bei dem Neubau des Mehrfamilienhauses in Erlenbach beauftragten uns die Besitzer mit der Planung und Realisierung dieser grünen Oase. Gewünscht wurde ein Garten mit grosszügigem Eingangsbereich und optimaler Anbindung an die Umgebung.

Bei der Vorbereitung fielen diverse Arbeiten an, die wir gemeinsam mit unserer Tiefbauabteilung bewältigten. So wurde die Gartenfläche ausgehoben und neue Asphaltbeläge gelegt. Eine besondere Herausforderung war der schwierige Zugang zum Gelände für Maschinen und Materialien. Durch präzise Planung und exakte Koordination meisterten unsere am Projekt beteiligten Abteilungen die Aufgabe.

Der Auftraggeber legte grossen Wert auf einheimische Pflanzen und Steine. Das wurde im Bepflanzungskonzept berücksichtigt, so dass sich nun verschiedene Nadelbäume auf raffinierte Weise mit Kletterpflanzen, Stauden und Gräsern verbinden. Die Pergola und die Geländer aus Stahl wurden von uns entworfen und realisiert. Sie sind ideale Kletterhilfen für Efeu und ergänzen sich optimal mit der Architektur des Hauses.

refsteingarten

Der grosse Ausblick

Eine grosszügige grüne Terrasse mit verschiedenen Aufenthaltszonen – mit diesem Wunsch wendeten sich die Besitzer der Villa an uns. Gerne nahmen wir die Herausforderung an und realisierten dieses einmalige grüne Wohnzimmer mit Blick über den Zürichsee.

Grössere Bäume wie ein Ahorn oder die kugelförmig geschnittene Serbische Zwergfichte integrierten wir in die neue Pflanzenvielfalt.

Der moderne und dekorative Garten wurde der ideale Ort, um Freunde zu empfangen und freie Stunden zu verbringen. Viel Platz und bequeme Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Geniessen ein. Ein raffiniertes Lichtkonzept setzt den Terrassengarten auch am Abend gekonnt in Szene. Das Feuer in der grossen Messing-Feuerschale verbreitet im Sommer wie im Winter eine einmalige Stimmung. Der Whirlpool aus Naturstein wurde mit einem Poolbauer entworfen und umgesetzt. Die automatische Holzabdeckung dient im Sommer als ideale Liegefläche und die hohe Wasserfontäne beschert den Badenden ein freudiges Whirlpool-Vergnügen.

gartenbau-ref-2

Kontakt

Liechti AG
Tief- und Gartenbau
Im grünen Hof 52
8133 Esslingen

Tel. 043 277 86 26
Fax 043 277 86 28

pio.liechti@liechti-tiefbau.ch
thomas.wenger@liechti-tiefbau.ch

 

Liechti AG
Abteilung Gartenbau
Isenrietstrasse 14
8617 Mönchaltorf

Tel. 043 277 86 27
Fax 043 277 86 28

matthias.braunschweiler@gartenbau-liechti.ch
christian.roost@gartenbau-liechti.ch

 

Liechti AG
Abteilung Erntearbeiten
Isenrietstrasse 14
8617 Mönchaltorf

Tel. 079 135 51 77


pio.liechti@liechti-tiefbau.ch